BFR Abwasser
Hilfe · Kontakt · Datenschutz · Impressum
StartKapitelAnhängeMaterialienLinks
Sie sind hier: Startseite BFR Abwasser  > Anhänge  > A-7 ISYBAU-Austauschformate Abwasser (XML) > A-7.8 Präsentationsdaten
A-7.8 Präsentationsdaten
Historie
Der Bereich Präsentationsdaten ermöglicht die Übertragung des Layouts von Plänen, insbesondere die Übermittlung von Textfreistellungen (Position, Drehung und Größe) sowie Symbolplatzierungen.
Grobstruktur
Zur Trennung von Daten und Darstellung werden Visualisierungsinformationen in einem eigenständigen Präsentationsdatenkollektiv modelliert (sog. „Präsentationsobjekte“). Im Präsentationsdatenkollektiv werden generische Präsentationsklassen eingeführt, die die Übertragung von Visualisierungsinformationen für Fachobjekte ermöglichen.
Abb. A-7 - 6 Grobstruktur Präsentationsdaten
Tab. A-7 - 184 Präsentationsdatenkollektiv
PraesentationsdatenType
Praesentationsdatenkollektiv
Feldname
DatenTyp
Feldlänge
Einheit
Bemerkung
Referenzliste
Kennung
String
5
 
Kennung des Präsentationsdatenkollektivs.
Empfehlung: Die Kennung setzt sich zusammen aus den Buchstaben „PRA“ und einer lfd. Nummer mit 2 Ziffern. Beispiel: PRA01.
Die Kennung eines Präsentationsdatenkollektivs muss eindeutig sein und das Kollektiv muss im Bereich Metadaten definiert und beschrieben sein.
 
Beschreibung
String
100
 
Freie Bemerkung zum Präsentationsdatenkollektiv, Kurzbeschreibung der enthaltenen Daten
 
MassstabszahlMin
Integer
7
 
Maßstabszahl für den minimalen Zielmaßstab des Präsentationsdatenkollektivs. Beispiel: Minimaler Zielmaßstab ist 1:1000, dann ist MassstabszahlMin = 1000.
 
MassstabszahlMax
Integer
7
 
Maßstabszahl für den maximalen Zielmaßstab des Präsentationsdatenkollektivs. Beispiel: Maximaler Zielmaßstab ist 1:250, dann ist MassstabszahlMax = 250.
 
Praesentationsobjekt